American Cheesecake mit frischen Beeren

American Cheesecake mit frischen Beeren

mittel

Wer Käsekuchen mag, wird diesen Cheese-Cake lieben, ganz egal ob mit oder ohne Beeren serviert wird...

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

8
90 g
Mandel süß
90 g
Dattel
2 EL
Margarine (vegan)
1 Stück
Vanilleschote
1-2 EL
Agavendicksaft*
1 Prise
Salz
120 g
Cashewnuss
3 Becher
Simply V Streichgenuss Natur*
160 g
Agavendicksaft*
1 TL
Kartoffelstärke Mehl
1 Stück
Vanilleschote
1 EL
Sonnenblumenöl
1 TL
Zitronensaft
2 TL
Zitronenschale
1 Prise
Salz
500 g
Erdbeere
150 g
Heidelbeere
90 g
Vegane Kekse **
4 Stängel
Zitronenverbene **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 439 kcal
Kohlenhydrate 35 g
Fett 28 g
Eiweiß 9 g

So wird's gemacht

1
Die Cashewkerne in einer Schüssel mit kochenden Wasser übergießen und 1 Stunde ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine 24er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand leicht einfetten.
2
Die Zutaten für den Boden (Mandeln, Datteln, Margarine, vegane Kekse, Vanilleschote, Agavendicksaft, Salz) zusammen im Mixer/Blender /Cutter zu einer krümeligen, klebrigen Masse zerkleinern. Diese auf dem Boden der Form verteilen und gut andrücken, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Den Keksboden ca. 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten den Rand nochmal etwas hoch drücken. Nach dem Backen auskühlen lassen. Die Temperatur des Backofens auf 160 Grad (Ober- und Unterhitze) reduzieren.
3
Für die Füllung die eingeweichten Cashews abseihen, gut abtropfen lassen und zusammen mit den restlichen Zutaten mit Ausnahme der Beeren und Zitronenverbene in den Mixer geben. Die Masse so lange zerkleinern, bis eine geschmeidige, cremige Konsistenz entstanden ist.
4
Die Füllung auf den gebackenen Keksboden gießen und für 50-60 Minuten auf 160 Grad (Ober- und Unterhitze) backen. Danach den Kuchen auskühlen lassen.
5
Während der Kuchen bäckt, die Beeren waschen, gut abtropfen und das Grün der Erdbeeren entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren; wenn nötig mit etwas Agavendicksaft süßen.
6
Zum Servieren den Kuchen in 8 Stücke teilen, mit der Erdbeersauce begießen, mit den Heidelbeeren und den restlichen Erdbeeren belegen und mit gezupfter Zitonenverbene dekorieren.
American Cheesecake mit frischen Beeren | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?