Apfel-Wein Suppe

Apfel-Wein Suppe

einfach
Vorbereiten: 30 min

Für diese Apfel-Wein Suppe wird zuerst Lauch, Zwiebel und Sellerie gekocht, dann mit Apfelsaft und Wein abgelöscht und anschließend mit Haferdrink und Simply V Streichgenuss Natur verfeinert. Dieser Starter darf nach unserer Meinung bei keinem Festtagsmenü fehlen.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
2 EL
Sonnenblumenöl
1 Stück
Zwiebeln
70 g
Knollensellerie
50 g
Porree roh
2 Stück
Apfel
50 ml
Weißwein trocken
400 ml
Gemüsebrühe*
200 ml
Apfelsaft*
200 l
Haferdrink*
100 g
Simply V Streichgenuss Natur*
zum Würzen
Salz
zum Würzen
Pfeffer
zum Würzen
Zimt*
4 Scheiben
Toastbrot

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 24509 kcal
Kohlenhydrate 45 g
Fett 26 g
Eiweiß 21 g

So wird's gemacht

1
Zwiebel und Sellerie schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Einen Esslöffel Sonnenblumenöl erhitzen und Gemüse darin anschwitzen.
2
Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, würfeln und zu dem Gemüse geben. Alles mit Weißwein ablöschen, Gemüsebrühe und Apfelsaft ablöschen. Ca. 30 Minuten kochen, bis alles weich ist.
3
Haferdrink und Simply V Streichgenuss Natur dazugeben und unter Rühren kurz aufkochen lassen. Alles pürieren und durch ein Sieb passieren. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken.
4
Toastscheiben in Würfel schneiden oder als Sterne ausstechen. Restliches Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und Toastbrotwürfel oder Sterne darin anrösten. Suppe anrichten und servieren.
Good to know
Der Weißwein kann auch durch Apfelmost ausgetauscht werden.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Apfel-Wein Suppe | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?