Avocado Hummus mit grüner Tomatillo Salsa

Avocado Hummus mit grüner Tomatillo Salsa

einfach
Vorbereiten: 15 min

Du brauchst noch eine gute Idee für einen unschlagbaren Nacho-Dip für deine nächste Party? Wie wäre es mit dieser leckeren Kombination aus Avocado Hummus und frischer Tomatillo Salsa. Deine Gäste werden begeistert sein!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

6
3 Zehe
Knoblauch
425 g
Kichererbsen
1,5 Stück
Avocado
30 g
Sojajoghurt*
3 EL
Tahin*
zum Würzen
Salz
1 TL
Kumin / Cumin
1 Stück
Limette*
1 Bund
Koriander, frisch*
2 Stück
Rote Zwiebel*
1 Stück
Jalapeño*
zum Würzen
Pfeffer
1 EL
Olivenöl
1 Schuss
Kichererbsenwasser (Aquafaba)*
5 Stück
Tomatillo*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 252 kcal
Kohlenhydrate 25 g
Fett 9 g
Eiweiß 8 g

So wird's gemacht

1
Für den Hummus: 2 Knoblauchzehen, Kichererbsen, Avocado, Joghurt, Tahini, Salz, Kumin und der Saft einer halben Limette in einen Mixer geben und mixen bis die Mischung cremig ist. Wenn der Hummus noch etwas dick ist, kann etwas Kichererbsenwasser hinzugegeben werden. Mixe es solange bis die gewünschte Konsistenz entsteht. Hummus in eine Schüssel füllen und in den Kühlschrank geben.
2
Für die Salsa: Tomatillos, Koriander, Knoblauchzehe, Zwiebeln, Jalapeño, Salz, Pfeffer und Limettensaft in den Mixer geben. Mixer für ca. 40 Sekunden anmachen, damit noch ein Paar kleine Stückchen übrig bleiben.
3
Hummus aus dem Kühlschrank nehmen und Salsa auf den Hummus geben. Zum Garnieren eignen sich Pinienkerne, Cocktailtomaten, frische Kräuter oder Granatapfelkerne.
Good to know
Lecker dazu zum dippen: Tortilla Chips, Pita Brot oder Pita Chips.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Avocado Hummus mit grüner Tomatillo Salsa | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?