Bärlauchcremesuppe

Bärlauchcremesuppe

einfach

Was ist das: Er duftet herrlich nach Knoblauch, schmeckt scharf und zugleich wunderbar frisch? Natürlich der Bärlauch!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
2 Stück
Schalotte
1 Stück
Kartoffeln (festkochend)
2 EL
Olivenöl
100 ml
Weißwein trocken
750 ml
Gemüsebrühe*
2 Bund
Bärlauch roh
80 ml
Olivenöl
4 Scheibe
Baguette
2 EL
Margarine (vegan)
1 Becher
Simply V Streichgenuss Natur*
1/2 Stück
Zitrone
100 ml
Mandeldrink*
1 Prise
Meersalz
1 Prise
Pfeffer

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 752 kcal
Kohlenhydrate 49 g
Fett 42 g
Eiweiß 37 g

So wird's gemacht

1
Die Schalotten und Kartoffel schälen, würfeln und mit 2 EL Olivenöl in einem Topf anschwitzen.
2
Mit dem Wein ablöschen, die Gemüsebrühe dazugeben und um etwa ein Drittel einkochen lassen.
3
Die Bärlauchblätter waschen und gut trocken tupfen. Ein paar Blätter für die Deko beiseite legen, den Rest mit etwa 80 ml Olivenöl fein pürieren.
4
Die Brotscheiben in Würfel schneiden und mit 2 EL Margarine in einer heißen Pfanne goldbraun anrösten. Mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen.
5
100 g Simply V Streichgenuss Natur zur Suppe geben und nochmals etwas köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Das Bärlauch-Püree hinzufügen und mit dem Pürierstab in die Suppe mixen.
6
Die Suppe auf vier Teller verteilen, den restlichen Simply V Streichgenuss Natur in einer kleinen Schüsseln mit etwas Mandelmilch glatt rühren und je 1 EL kunstvoll auf der Suppe verteilen. Mit den Brot-Croutons, fein gehackten Bärlauch und frisch gemahlenem Pfeffer servieren.
Good to know
Bärlauch fein hacken und über die Suppe streuen - ein Genuss nicht nur für die Augen!
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Bärlauchcremesuppe | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?