Clafoutis mit Pflaumen

Clafoutis mit Pflaumen

einfach
Vorbereiten: 10 min Kochen/Backen: 30 min

Ich liebe Clafoutis - diese gelungene Mischung aus Pfannkuchen und Kuchen ist schnell gemacht und einfach unglaublich lecker, mmmhhhh....

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
350 g
Pflaumen
100 g
Mehl
50 g
Zucker
10 g
Eiersatz*
200 ml
Haferdrink*
Prise
Salz

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 211 kcal
Kohlenhydrate 40 g
Fett 1 g
Eiweiß 4 g

So wird's gemacht

1
Pflaumen waschen, entkernen und in Hälften schneiden. Backofen auf 160 ° vorheizen.
2
Alle anderen Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer gut verrühren. Der Teig ist sehr flüssig, bitte wundere dich nicht, das ist richtige Konsistenz.
3
Den Teig in eine gefettete Auflaufform (ø ca. 20 cm) gießen und mit den Pflaumenhälften belegen.
4
Bei 160° C im Backofen ca. 30 Minuten backen, bis der Teig stockt. Nach Geschmack mit ein bisschen Puderzucker bestreuen und lauwarm genießen.
Good to know
Klassisch wird Clafoutis mit Kirschen zubereitet, schmeckt aber auch mit Pflaumen und vielen anderen Obstsorten: Aprikosen, Pfirsichen, Mirabellen, Blaubeeren.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Clafoutis mit Pflaumen | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?