Cranberry-Schoko-Müsliriegel

Cranberry-Schoko-Müsliriegel

einfach
Vorbereiten: 20 min

Als Snack zwischendurch eigenen sich immer Müsliriegel und am besten schmecken diese eben selbst gemacht mit Cranberries und Schokolade!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

1
200 g
Haferflocken
120 g
Cranberry getrocknet
100 ml
Simply V Bio Haferdrink*
50 g
Weizen Mehl
50 g
Schokolade
3 EL
Cashewmus*
4 EL
Agavendicksaft*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 1852 kcal
Kohlenhydrate 306 g
Fett 48 g
Eiweiß 43 g

So wird's gemacht

1
Zuerst vermengen wir den Chashewmus, den Agavendicksaft, die Sojamilch und das Mehl. Anschließend geben wir die Haferflocken und die Cranberries hinzu.
2
Nun wird die Masse auf einer ebenen Fläche, die sich anschließend in den Kühlschrank stellen lässt, ausgebreitet und mit Frischhaltefolie abgedeckt. Die Masse muss gut zusammengedrückt werden.
3
Danach kommt das Blech über Nacht in den Kühlschrank.
4
Am nächsten Tag schneiden wir den großen Müsliriegel in viele kleine Müsliriegel. Falls sie noch etwas biegsam sind, können diese gerne noch ein wenig im Kühlschrank ruhen.
5
Sind alle Müsliriegel in der richtigen Konsistenz, schmelzen wir die Schokolade und verzieren die Müsliriegel mit ihr.
Cranberry-Schoko-Müsliriegel | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?