Leider noch kein Foto

Flammkuchen für Vaultiere

einfach
Vorbereiten: 20 min Kochen/Backen: 15 min

Lecker Flammkuchen in kurzer Zeit

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

3
300 g
Weizen Mehl (Type 650-1800)
ca.150 ml
Wasser
0,5 TL
Salz
2-3 EL
Olivenöl
3/4 Becher
Simply V Streichgenuss Natur*
1 Stück
Zwiebeln
zum Würzen
Salz
zum Würzen
Pfeffer
1 Stück
Räuchertofu **
zum Abschmecken
Rauchsalz **
1 Becher
statt Simply V Streichgenuss Natur geht auch 1 Becher Creme Vega **
1/2 Becher
oder alternativ zur Creme Vega geht auch der Vrischkeese von Vegan Island **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 737 kcal
Kohlenhydrate 69 g
Fett 41 g
Eiweiß 19 g

So wird's gemacht

1
Den Backofen bei Ober-und Unterhitze auf 250 °C vorheizen bei Umluft auf 220°C
2
Weizenmehl, Wasser, Olivenöl und den halben Teelöffel Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und diesen kurz ruhen lassen.
3
In der Zeit wo der Teig ruht kann man die Zwiebel in sehr dünne Ringe schneiden und den Räuchertofu je nach "Geschmack" in Würfel, Streifen oder dünne Scheiben. Den Räuchertofu kann man auch noch scharf in der Pfanne mit wenig Öl anbraten wenn man möchte.
4
Den Teig sehr dünn auf Backpapier ausrollen. Am Besten geht das mit einem rollenförmigen Glas wie z.B. einer Flasche von True Fruits oder einem sehr gut beschichteten Nudelholz. Der Teig sollte maximal 2-3 mm dick sein, je dünner je besser
5
Vrischkeese oder Creme Vega mit Salz - optional auch Rauchsalz - und Pfeffer abschmecken und mit einem Messer dünn auf den Teig streichen. Anschließend den Flammkuchen mit Zwiebelringen und Räuchertofu belegen und im Backofen bei Ober- und Unterhitze auf der untersten Schiene 15-20 Minuten backen bis der Teig schön knusprig und der Flammkuchen oben etwas gebräunt ist.
Good to know
Optional kann man den Flammkuchen auch statt Zwiebeln und Räuchertofu z.B. mit Lauchringen und Simply-V Reibegenuss bzw. einem anderen schmelzfähigen veganen Reibekeese belegen ... oder noch Gemüse wie Paprika oder Pilze hinzufügen.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?