Flammkuchen mit Trauben

Flammkuchen mit Trauben

einfach
Vorbereiten: 15 min Kochen/Backen: 30 min
Abends
Mittagessen
Snacks

Speck vermisst bei diesem Rezept keiner - für einen rauchigen Geschmack sorgt der geräucherte Tofu. Mit süßen Weintrauben und milden Frühlingszwiebeln eine geniale Variante für Gäste und die ganze Familie.

Das brauchst du für

4
2 Stück
Zwiebeln
200 g
Tofu
3 EL
Olivenöl
400 g
Simply V Streichgenuss Kräuter*
1 EL
Senf
2 Zehe
Knoblauch
100 g
Weintrauben
2 EL
Balsamicoessig
400 g
Pizzateig roh
1 Bund
Lauchzwiebel roh
1 zum Abschmecken
Pfeffer
1 zum Abschmecken
Salz
2 EL
Mango-Chutney **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 705 kcal
Kohlenhydrate 55 g
Fett 45 g
Eiweiß 19 g

So wird's gemacht

1
Zwiebeln schälen und klein würfeln. Tofu klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Tofu und Zwiebeln darin anbraten.
2
Simply V Streichgenuss Kräuter, Mango-Chutney und Senf verrühren. Knoblauch schälen und dazu pressen. Den Belag mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Das angebratene Tofu-Zwiebel-Gemisch mit Essig ablöschen und zusammen mit den Trauben in den Belag geben.
3
Den Teig auf zwei Bögen Backpapier verteilen und dünn ausrollen. Den Belag darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (220 °C) erst das eine, dann das andere Blech ca. 20 Min. backen.
4
Mit Frühlingszwiebelringen bestreuen und warm genießen!
Gallerie-Bild-1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?