Granola mit Heidelbeer Smoothie

Granola mit Heidelbeer Smoothie

einfach
Vorbereiten: 15 min

Granola ist selbstgemachtes Knuspermüsli aus Frühstücksflocken. Einmal gemacht, lässt es sich prima in Gläsern aufbewahren. In diesem Rezept haben wir die knusprigen Flocken als Topping zu einem Bananen-Heidelbeer Smoothie verwenden. Let´s wake up!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

2
100 g
Haferflocken
50 g
Cashewnuss
50 g
Mandel süß
40 g
Rosinen
30 g
Ahornsirup
3 EL
Chia Samen*
4 TL
Sesam
1 TL
Zimt*
3 TL
Ahornsirup
30 g
Kokosfett
1 EL
Erdnusscreme
200 g
Heidelbeere tiefgefroren
2 Stück
Banane
20 ml
Kokosmilch
15 g
Cashewnuss
1 TL
Vanillepulver*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 1069 kcal
Kohlenhydrate 106 g
Fett 59 g
Eiweiß 28 g

So wird's gemacht

1
Bananen in Scheiben schneiden, auf einen Teller legen und über Nacht einfrieren.
2
Den Backofen auf 180° vorheizen und ein Backblech zur Seite legen. Haferflocken, Cashewkerne, Rosinen, Mandeln, Chia Samen und weißen Sesam in eine Schüssel geben und etwas zerkleinern. Ahornsirup, Kokosöl und Erdnusscreme unterrühren und auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. Für 8-12 Minuten goldbraun backen. Komplett abkühlen lassen und zum aufbewahren in Gläser füllen.
3
Für den Smoothie die gefrorenen Bananen und Heidelbeeren zusammen mit der Kokosmilch, den Cashewkernen und dem Vanillepulver in einen Mixer geben.
4
Smoothie in eine Bowl füllen und Granola darauf verteilen - happy breakfast to everybody!
Good to know
Granola in Gläser füllen und darin aufbewahren!
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Granola mit Heidelbeer Smoothie | Gallerie Bild 1

1 Kommentar

Mitglied-michaelah_healthyfood
michaelah_healthyfood
Vor 23 Tagen
Das Granola ist soooo lecker :-)
Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?