Harissa

Harissa

einfach
Vorbereiten: 30 min Gehen lassen/Abkühlen: 60 min

Harissa ist eine aus dem Maghreb stammende, scharfe Gewürzpaste aus frischen Chilis, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Knoblauch, Salz und Olivenöl. Heute ist Harissa in der gesamten nordafrikanischen Küche bekannt, aber auch in arabischen Ländern,

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

1
130 Stück
Chilischote, rot*
3 Zehen
Knoblauch
5 g
Koriander, frisch*
1/2 TL
Kümmel getrocknet
1/2 TL
Kreuzkümmel getrocknet
1 Stück
Paprikaschoten roh
1 TL
Meersalz
100 ml
Olivenöl
1 TL
Pfefferminze frisch
1 TL
Koriandersamen **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 350 kcal
Kohlenhydrate 11 g
Fett 3 g
Eiweiß 5 g

So wird's gemacht

1
Die Chilies ohne Stiele und entkernt, grob zerteilt in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, zugedeckt 1/2 Stunde einweichen, dann mit dem Schaumlöffel heraus heben, abtropfen lassen und in einem Küchentuch ausdrücken. Ebenso mit der geschälten Paprikaschote verfahren.
2
Mit dem Mixstab alle Zutaten unter Zugabe von ausreichend Öl zu einer dicken Paste verarbeiten und abfüllen.
Harissa | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?