Veganer Karottenkuchen

Veganer Karottenkuchen

einfach
Vorbereiten: 25 min

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

12
5 EL
Süßlupinenmehl **
7 EL
Wasser **
1 Päckchen
Vanillezucker **
1 Päckchen
Backpulver **
220 g
Kokosblütenzucker **
300 g
Karotten **
200 g
Mandeln **
50 g
Haselnüsse **
170 g
Mehl **
50 g
Speisestärke **
1/2 Stück
Zitronensaft **

** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 0 kcal
Kohlenhydrate 0 g
Fett 0 g
Eiweiß 0 g

So wird's gemacht

1
Backform ca. 28 cm einfetten. Karotten schälen und raspeln. Süßlupinenmehl mit Wasser verrühren, Zucker zugeben. Nach und nach die restlichen Zutaten (Mehl, Nüsse und Karotten) unterrühren. Zitronensaft zugeben. Für 50-60min bei 180 Grad Umluft in den Ofen .
Veganer Karottenkuchen | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?