Knusprige Falafel-Taler

Knusprige Falafel-Taler

einfach
Vorbereiten: 20 min Gehen lassen/Abkühlen: 12 min

... schmecken am Besten mit einem frischen Salat und etwas Hummus.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
200 g
Kichererbsen getrocknet
0,5 Stück
Rote Zwiebel*
1 Bund
Koriander, frisch*
0,5 Bund
Petersilienblatt
1 Stück
Chilischote, rot*
1 Stück
Zitrone
1 EL
Kreuzkümmel getrocknet
0,5 EL
Salz
100 g
Kichererbsenmehl*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 288 kcal
Kohlenhydrate 39 g
Fett 6 g
Eiweiß 17 g

So wird's gemacht

1
Kichererbsen in einer Schüssel mit reichlich Wasser bedecken und mindestens 12 Stunden einweichen lassen. Kichererbsen abschütten und mit Wasser abspülen. Zitrone auspressen und Schale abreiben.
2
Knoblauchzehen schälen. Rote Zwiebel grob zerkleinern. Koriander und Petersilie waschen und Blätter von den Stängeln zupfen. Chili der Länge nach halbieren, Kerne herauslösen und Chili in Stücke schneiden.
3
Kichererbsen, Koriander, Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Chili, 1 EL Zitronensaft und -abrieb, Kreuzkümmel, Salz und Kichererbsenmehl in den Food Processor geben.
4
Zutaten zu einer cremigen Masse pürieren. Es dürfen ruhig noch ein paar Stückchen zu sehen sein.
5
Falafelmasse mit den Händen zu kleinen Talern formen.
6
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Falafel von jeder Seite 5 Minuten anbraten.
Good to know
Deine Falafel zerfallen? 1. Mehr Mehl verwenden; 2. Falafelmasse ruhen lassen!
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Knusprige Falafel-Taler | Gallerie Bild 1 Knusprige Falafel-Taler | Gallerie Bild 1 Knusprige Falafel-Taler | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?