Kokospralinen

Kokospralinen

einfach
Vorbereiten: 30 min

Schnell gemacht und einfach köstlich: Kokospralinen schmecken lecker und sind auch ein tolles Mitbringsel!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

15
40 g
Kokosflocken / Kokosraspeln**
40 g
Simply V Streichgenuss Natur*
60 g
Agavendicksaft*
0,5 Stück
Vanilleschote
2-3 EL
Kokosflocken / Kokosraspeln**
90 g
Kokosmus **
15 Stück
Mandeln **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 18 kcal
Kohlenhydrate 3 g
Fett 1 g
Eiweiß 0 g

So wird's gemacht

1
Das Kokosmus erwärmen, bis es fast flüssig ist (im Winter hilft z. B. ein auf 50°C erhitzter Backofen oder eine warme Heizung).
2
Mit den Kokosraspeln, dem Simply V Streichgenuss, Natur dem Agavendicksaft und dem Mark der Vanilleschote im Mixer zu einer feinen Masse verarbeiten.
3
Die Kokosmasse in der Hand zu kleinen Kugeln formen, in die Mitte eine Mandel eindrücken. Danach die Praline in den Kokosraspeln wälzen.
4
Falls die Masse zu weich zum Formen ist, einfach für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Pralinen bis zum Verzehr zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.
Kokospralinen | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?