Nice-Cream Erdbeere

Nice-Cream Erdbeere

einfach
Vorbereiten: 15 min

Das Geheimnis der Nice-Cream? Einfach frische Früchte über Nacht in den Gefrierschrank legen und am nächsten Tag pürieren - herrlich erfrischend und deutlich weniger Kalorien als Eiscreme. Klappt natürlich mit vielen Obstsorten, je nach Gusto einfach ausprobieren.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

2
130 g
Banane
130 g
Erdbeere
50 g
Simply V Streichgenuss Natur*
Stück
Vanilleschote
EL
Agavendicksaft*
2 Stängel
Pfefferminze frisch

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 140 kcal
Kohlenhydrate 17 g
Fett 6 g
Eiweiß 3 g

So wird's gemacht

1
Bananen schälen, klein schneiden und über Nacht in einem Gefrierbeutel einfrieren. Erdbeeren waschen, das Grün entfernen, klein schneiden und ebenfalls über Nacht in einem Gefrierbeutel einfrieren.
2
Die gefrorenen Erdbeeren, Bananen und Simply V Streichgenuss Natur mit einem Küchengerät zerkleinern, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
3
Nach Geschmack mit Vanillemark, Agavendicksaft oder Minze verfeinern.
4
Das Eis in ein Glas füllen, mit Erdbeeren & Minzblättern garnieren und servieren.
Good to know
Am besten das Obst einzeln einfrieren - dazu auf einem Teller verteilen. Das Zerkleinern funktioniert dann besser.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Nice-Cream Erdbeere | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?