Quinoa-Frühstücksbrei mit gebratenen Bananen

Quinoa-Frühstücksbrei mit gebratenen Bananen

mittel
Vorbereiten: 25 min Kochen/Backen: 20 min

Schön warm und cremig mit einem leicht nussigen Geschmack und einer super Sättigung.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

2
300 g
Quinoa roh
125 ml
Simply V Bio Haferdrink*
1 EL
Agavendicksaft*
15 g
Blaubeeren*
1 Stück
Banane
1 EL
Kokosöl*
1 Prise
Zimt*
900 ml
Wasser
1 EL
Goji-Beeren **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 719 kcal
Kohlenhydrate 115 g
Fett 19 g
Eiweiß 20 g

So wird's gemacht

1
Wasser zum kochen bringen und Quinoa einrühren. Die Samen etwa 15 Minuten köcheln lassen.
2
Simply V Bio Haferdrink und Quinoa zusammen in einem Topf vermischen. Kurz aufkochen und die Hitze sofort reduzieren. Für einige Minuten leicht einkochen.
3
Blaubeeren und Goji-Beeren untermischen.
4
Die Banane schälen und halbieren. In einer Pfanne auf mittlerer Stufe das Kokosöl erhitzen und die Bananenhälften darin anbraten, bis sie goldbraun sind. Den Agavendicksaft mit einem Schuss warmen Wasser verrühren und in die Pfanne geben. Die Bananenscheiben darin wenden und aus der Pfanne nehmen. Mit etwas Zimt bestreuen und auf den Quinoa-Brei anrichten.
Good to know
Mit Lieblings-Früchten, Nüssen oder Samen servieren. Auch ein paar Blättchen Minze schmecken dazu super!
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Quinoa-Frühstücksbrei mit gebratenen Bananen | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?