Reismehl-Dattelkekse

Reismehl-Dattelkekse

einfach
Vorbereiten: 15 min

Wie hat schon das Krümmelmonster geschrien? "KEKSE"! Auch ich bekenne - ich liebe Kekse! Diese hier stecken voller Fruchtpower und kraftvollen Nüssen.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

80 g
Reis Mehl
60 g
Mandel süß Mehl
20 g
Kokosblütenzucker*
1 TL
Vanillepulver*
3 EL
Kokosfett
80 ml
Wasser
7 Stück
Dattel getrocknet
50 g
Cashewnuss
1 TL
Kardamom
1 TL
Zimt*
1 TL
Gewürznelken Pulver

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 0 kcal
Kohlenhydrate 0 g
Fett 0 g
Eiweiß 0 g

So wird's gemacht

1
Datteln entkernen und mit Cashewkernen, Kardamom, Zimt und Nelken in einem Mixer grob vermischen. Danach zur Seite stellen.
2
In einer Schüssel Reismehl und Mandelmehl miteinander vermischen. Dann Kokosblütenzucker, Vanillepulver, Kokosöl und Wasser dazugeben. Verrühren und zu einem glatten Teig kneten.
3
Mit der Hand etwa gleich große Kekse formen und mit jeweils 1 EL Dattel-Nuss Mischung füllen. Im vorgeheizten Backhofen bei 180° für 8-12 Minuten goldbraun backen.
Good to know
Das Rezept lässt sich auch beliebig mit anderen Nüssen und Trockenfrüchten abwandeln!
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Reismehl-Dattelkekse | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?