Rohvegane Ananas-Mohn Torte

Rohvegane Ananas-Mohn Torte

einfach
Vorbereiten: 15 min

Fruchtig, erfrischend, zuckerfrei und glutenfrei.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

6
50 g
Dattel getrocknet
100 g
Kokosflocken / Kokosraspeln**
100 ml
Wasser
20 g
Kokosfett
1 Prise
Salz
100 g
Mohn gemahlen geschrotet
1/2 Stück
Ananas
1 Stück (groß)
Apfel
1 TL
Zitronenschale
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Zimt*
1 EL
Psyllium **

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 204 kcal
Kohlenhydrate 21 g
Fett 11 g
Eiweiß 5 g

So wird's gemacht

1
Für den Boden Kokosraspeln, Heisswasser, Kokosfett, Salz und Datteln - natürlich entkernt - in der Küchenmaschine mixen. Es ist fertig, wenn nur feine Stückchen übrig sind. Eine kleine Tortenform mit Backpapier auskleiden und den Teig in die Form drücken. Für die Ananas-Mohn-Creme: alle Zutaten - Psyllium auch - in die Küchenmaschine geben und schön cremig rühren. Die Creme auf den Boden verteilen und zur Festigung die Torte in den Kühlschrank stellen. Optionell: die Torte nach Lust mit Ananasstückchen dekorieren.
Rohvegane Ananas-Mohn Torte | Gallerie Bild 1 Rohvegane Ananas-Mohn Torte | Gallerie Bild 1 Rohvegane Ananas-Mohn Torte | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?