Rote Beete Hummus

Rote Beete Hummus

einfach
Vorbereiten: 60 min

Perfekt zum Dippen, Bestreichen oder pur Genießen: Diese köstliche Hummus-Variante mit Roter Beete ist nicht nur farblich ein Knaller!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

1
3 Knollen
Rote Rübe roh
165 g
Kichererbsen
10 g
Tahin*
2 Zehen
Knoblauch
3 TL
Olivenöl
3 TL
Wasser
1 Stück
Zitrone
1 Prise
Salz
10 Blätter
Pfefferminze frisch

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 631 kcal
Kohlenhydrate 72 g
Fett 20 g
Eiweiß 20 g

So wird's gemacht

1
Backofen auf 230 °C vorheizen.
2
Enden der Rote Beeten wegschneiden, in Alufolie einwickeln und im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen, auskühlen lassen.
3
Kichererbsen abgießen und mit Wasser durchspülen. Knoblauch schälen und grob hacken. Zitrone auspressen und Schale abreiben, dabei etwas Abrieb beiseitelegen.
4
Rote Beete schälen, grob zerkleinern und in den Mixer geben. Kichererbsen, Knoblauch, Zitronensaft, Zitronenschale, Olivenöl, Tahini-Paste und Wasser hinzufügen und zu einer cremigen Masse pürieren. Mit Salz abschmecken.
Rote Beete Hummus | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?