Rotkrautsalat

Rotkrautsalat

einfach
Vorbereiten: 20 min Gehen lassen/Abkühlen: 30 min

Gut durchkneten und ziehen lassen ist das Geheimnis des Krautsalats!

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

3
700 g
Rotkohl roh
1 Stück
Mango
75 g
Simply V Streichgenuss Natur*
g
Balsamicoessig
g
Olivenöl
zum Würzen
Pfeffer
zum Würzen
Salz
Prise
Zucker

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 179 kcal
Kohlenhydrate 23 g
Fett 7 g
Eiweiß 5 g

So wird's gemacht

1
Den Rotkohl halbieren, den Strunk entfernen und anschließend sehr fein schneiden (evtl. mit einem Küchenhobel). Salz und Zucker hinzugeben und mit dem Rotkohl vermischen, sodass die Flüssigkeit etwas herausgezogen wird. Den Rotkohl eine halbe Stunde stehen lassen.
2
Balsamico, Olivenöl, Pfeffer und den Simply V Streichgenuss Natur dazugeben. Nun alles gründlich mit den Händen verkneten, bis der Rotkohl weich und mürbe ist.
3
Mango schälen, in kleine Würfel schneiden und zu dem Rotkohl geben. Nochmals abschmecken und servieren.
Good to know
Am besten Handschuhe tragen, die roten Finger sind sonst für einige Tage gewiss.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Rotkrautsalat | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?