Nudelauflauf mit buntem Gemüse

Nudelauflauf mit buntem Gemüse

einfach
Vorbereiten: 45 min Kochen/Backen: 25 min

Fusilli Nudeln, Fusilli heißt übrigens auf italienisch Spindel, werden mit einer Gemüsemischung aus Paprika, Tomaten und Zucchini vermischt und mit Simply V Reibegenuss knusprig überbacken.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
500 g
Nudeln (4)
1 g
Knoblauch
2 Stück
Rote Zwiebel*
2 EL
Olivenöl
100 g
Cocktailtomaten*
1 Stück
Zucchini
2 Stück
Gemüsepaprika rot
2 Stück
Gemüsepaprika gelb roh
20 g
Oliven
100 ml
Gemüsebrühe*
3 Stängel
Basilikum frisch
1 TL
Zitronensaft
zum Würzen
Muskatnuss getrocknet
zum Würzen
Chili (Cayennepfeffer)
zum Würzen
Salz
zum Würzen
Pfeffer
100 g
Simply V Reibegenuss*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 441 kcal
Kohlenhydrate 56 g
Fett 16 g
Eiweiß 14 g

So wird's gemacht

1
Nudeln (Sorte Fusilli) in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abschrecken.
2
Den Backofen auf 180 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen.
3
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Cocktailtomaten und Zucchini waschen und vierteln bzw. in kleine Würfel schneiden.
4
Paprika häuten, entkernen, säubern und in kleine Würfel schneiden.
5
Die Oliven etwas grob hacken.
6
Die Brühe mit der Hälfte der gewürfelten Zwiebel aufkochen und danach mit der Hälfte der Paprika-Würfel sehr fein zu einer Sauce mixen.
7
Einen kräftigen Schuss Olivenöl dabei untermixen und mit Salz, Cayennepfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
8
In etwas Olivenöl und in einer heißen Pfanne die restlichen Zwiebel, den Knoblauch und die Zucchini 3 Minuten andünsten. Zum Schluss die restlichen Paprika-Würfel, die geviertelten Cocktailtomaten und gehackten Oliven hinzugeben und kurz durchschwenken.
9
Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.
10
Basilikum oder Oregano waschen, trocken tupfen, in feine Streifen schneiden und mit den Nudeln und der Paprika-Sauce in eine Schüssel geben und mischen.
11
Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten und mit der Gemüse-Nudel-Mischung füllen.
12
Den Auflauf mit Simply V Reibegenuss bestreuen und ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Good to know
So häutest du deine Paprika: Paprika rundherum ein paar Mal einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad circa 30 bis 40 Minuten backen, bis sich die Schale schwarz gefärbt hat. Paprika vorsichtig (!) aus dem Backofen holen, in einen Beutel oder eine Tüte geben, diese verschließen und circa 10 Minuten „schwitzen“ lassen, damit sich die Schale besser lösen lässt. Schale und Strunk von der Paprika entfernen, die Paprika unter fließendem Wasser waschen und von den Kernen entfernen.
Vogel mit Kochlöffel und Mütze
Nudelauflauf mit buntem Gemüse | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?