Vegane Pizza

Vegane Pizza

einfach
Vorbereiten: 20 min Kochen/Backen: 15 min

Zuckerfrei, Low Carb, Glutenfrei, Vegan und Paleo.

Rezepte speichern und sammeln

Schneller Zugriff auf gespeicherte Rezepte

Eigene Rezepte erstellen

Nährwerte deiner Rezepte automatisch berechnen

Das brauchst du für

4
300 g
Buchweizen Mehl
100 g
Hirse Mehl
20 g
Hefe
300 ml
Wasser
3 EL
Olivenöl
1 TL
Jodiertes Salz
1 g
Kräuter der Provence**
200 g
Tomatenmark
2 EL
Olivenöl
2 Zehe
Knoblauch
1 g
Kräutersalz
2 Prise
Pfeffer
20 Blätter
Basilikum frisch
2 Stück (klein)
Fleischtomate roh
1 Stück
Zucchini
1/4 Dose
Zuckermais roh
1 Stück (klein)
Zwiebeln
200 g
Artischockenboden
1 Packung
Simply V Reibegenuss*

* Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel
** Zutat nicht aus dem Bundeslebensmittelschlüssel und fließt nicht in die Nährwerteberechnung ein.

Diät

Allergene

Nährwerte

pro Portion
Kalorien 800 kcal
Kohlenhydrate 118 g
Fett 28 g
Eiweiß 16 g

So wird's gemacht

1
Die Zutaten für den Teig - also Buchweizen Mehl, Hirse Mehl, Hefe, Wasser, Öl, Salz und Kräuter Mix - verkneten und ca. 10 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit das Tomatenmark mit dem Öl, zerkleinerten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und den frischen Basilikumblättern vermischen. Zucchini, Zwiebel und Artischocken Herz klein schneiden. Den Teig mit etwas Buchweizen Mehl auf einem Backpapier ausrollen und auf ein Blech legen. Mit der Tomatenmarkmischung den Teig bestreichen, und danach mit den bunten Gemüsen bestreuen. Zum Schluss den Simply Veganer Reibegenuss über die Pizza streuen. Bei 250°C ca. 15 Minuten backen.
Vegane Pizza | Gallerie Bild 1

0 Kommentare

Kommentieren darfst du jederzeit gerne hier

Du willst das Rezept kommentieren? Dann melde dich hier an!

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?