Mediterrane Küche

Mediterrane Küche

Weit mehr als nur Urlaubsgenüsse für Zuhause

Olivenöl und Gemüse, Kräuter und Gewürze, Ciabatta, Nudeln und Reis: Die mediterrane Küche ist farbenfroh, abwechslungsreich und einfach richtig lecker. Mediterran kochen ist daher auch in unseren Gefilden mehr als angesagt. Und wer gerade aus Italien, Spanien oder Griechenland kommt, ist diesen Genüssen umso mehr zugetan, schließlich lässt sich so der Urlaub zumindest geschmacklich noch ein wenig verlängern....

Zu den bekanntesten Vertretern der mediterranen Küche zählen sicherlich Pizza und Pasta, die schon vor langer Zeit ihren Siegeszug hierzulande angetreten haben. Und seien wir mal ehrlich: Auch wenn beides zur italienischen Küche gehört, sind sie doch auch auf unserem Speiseplan mittlerweile zum festen Bestandteil geworden.

simply-v_nudel-gemuesepfanne

Die mediterrane Küche beschränkt sich aber nicht darauf allein, sondern hat noch viel, viel mehr zu bieten, schließlich wird nicht nur in Italien mediterran gekocht.

Mediterran kochen – mehr als Pizza und Pasta

Unter dem Begriff mediterrane Küche sind eine ganze Reihe verschiedener Länderküchen zusammengefasst, von denen die italienische Küche mit Pizza und Pasta, die spanische mit Tapas und Paella und die griechische mit Gyros und Souvlaki sicherlich die bekanntesten sind. Auch die französische Küche mit Bouillabaisse und Ratatouille kennen sicherlich nicht nur Gourmets. Darüber hinaus gibt aber noch eine ganze Reihe weiterer Anrainerstaaten am Mittelmeer: Albanien und Portugal, Zypern und die Türkei, der Libanon und Israel, die nordafrikanischen und arabischen Länder, nicht zu vergessen die Nachfolgestaaten von Ex-Jugoslawien: Kroatien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina sowie Mazedonien. In all diesen Ländern wird mediterran gekocht – und obwohl sich die verschiedenen Landesküchen des Mittelmeerraums zum Teil erheblich unterscheiden, gibt es bei der mediterranen Ernährung eine ganze Reihe von Gemeinsamkeiten.

Charakteristisch für die mediterrane Küche ist die Verwendung Olivenöl und Knoblauch, von frischem, mediterranem Gemüse wie

  • Tomaten
  • Auberginen
  • Paprika
  • Zucchini
  • Artischocken
  • Brokkoli

sowie von schmackhaften, mediterranen Kräutern wie

  • Thymian
  • Rosmarin
  • Oregano
  • Basilikum
  • Salbei
  • Koriander
  • Lorbeer
Mediterrane Kräuter auf einem Holztisch

Ideen für die mediterrane Küche

Allerbeste Zutaten für leckere vegane Gerichte „Mediterranean style“, findet ihr nicht? Daraus lassen sich überaus köstliche mediterrane Menüs zaubern, mit Antipasti, Tapas, einer Minestrone oder Gazpacho als Vorspeise, einem mediterranen Gemüse-Gratin, einer Paella oder einer Gemüsequiche. Als Hauptgang und zum Nachtisch reichen wir in der mediterranen Küche nicht einfach nur schlicht Obst, nein, aus allerlei verschiedenen Obstsorten kreieren wir den farbenfrohsten Obstsalat ever. Oder wir schwelgen opulent in einer Nice-Cream, für die wir frische Früchte über Nacht ins Gefrierfach legen und am nächsten Tag pürieren. Läuft dir da nicht jetzt schon das Wasser im Mund zusammen und du möchtest sofort anfangen zu kochen?

Wir können natürlich unseren Dunstkreis erweitern und einen Blick auf die Küche der Levante werfen mit ihren gar zu köstlichen Mezze. Mezze sind kleine, vielfältige Gerichte, die ein ganzes Menü ersetzen können. Typische Zutaten sind Kichererbsen und Tahin, Auberginen, Tomaten und Oliven. Als Gewürze werden oft und gern Kreuzkümmel, Koriander und Gewürzsumach verwendet. Probier doch einfach mal unsere köstlichen gefächerten Auberginen, die gefüllten Blätterteigtaschen oder – ganz klassisch – Falafel mit einem leckeren Dip. Du wirst dir die Finger danach lecken, versprochen.

Mediterrane Küche - Mediterrane Dips und Tapas

Kurzum: Wer sich mehr und mehr pflanzlich ernähren möchte, findet in der Mittelmeerküche tolle Anregungen und kommt geschmacklich voll auf seine Kosten.

Einen wesentlichen Unterschied zu unseren mitteleuropäischen Ernährungsgewohnheiten gibt es dann aber doch, und der bezieht sich auf das Frühstück. Ein mediterranes Frühstück fällt weitaus kleiner aus als das hierzulande. Mehr als ein Stück Süßgebäck und eine Tasse Kaffee gibt es meist nicht. Aber beim Frühstück muss ja keiner mediterran kochen, da werfen wir doch einfach mal einen Blick auf die angelsächsische Küche mit ihren Overnight Oats. Und so gestalten wir unseren Speiseplan abwechslungsreich und weltoffen – wir nehmen von allem einfach immer nur das Beste :-)

Story

Lecker vegan kochen

Die vegane Küche ist weit weniger kompliziert, als so manch einer denkt. Täglich frisch und abwechslungsreich vegan ...

Story

Saisonkalender Gemüse

Gemüse ist für all jene, die sich überwiegend oder ganz und gar pflanzlich ernähren, ein unverzichtbarer ...

Rezept

Gemüselasagne

einfach
Gesamt: 0 min
Rezept

Focaccia

einfach
Gesamt: 145 min
Rezept

Feurige Paprika-Suppe

einfach
Gesamt: 60 min
Rezept

Couscous mit Kräuterdip

einfach
Gesamt: 45 min

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Gibt deinem neuen Kochbuch einen Namen

Are you sure? Kochbuch wirklich löschen?

Lieblingsrezept gefunden und unbedingt festhalten? Dann melde dich hier an und du hast deine Favoritenrezepte immer parat!

Das Rezept wurde erfolgreich zum Kochbuch hinzugefügt.

Willst du das Rezept wirklich aus dem Kochbuch löschen?

Are you sure? Rezept wirklich löschen?